Eine Stunde Mut

Shirley Hartlage
Since 11/2021 4 Episoden

Trotz all dem glücklich

Eine Geschichte für mehr Sichtbarkeit sexualisierter Gewalt

29.08.2022 31 min

In ihrer Kindheit und Jugend, wird Nala von ihrem Vater sexuell missbraucht. Er ist auch gegenüber ihrem Bruder und ihrer Mutter gewalttätig. Nala will ihre Mutter schützen, ihr Vater droht ihr und sie schweigt aus Angst. Ihr Verhalten und ihr körperlicher Zustand zeigen, es geht ihr nicht gut. Doch ihr Umfeld reagiert nicht und fragt nicht nach. Je älter sie wird, desto sichtbarer werden die Auswirkungen der jahrelangen Gewalt. Sie spricht darüber, kämpft und versteht durch therapeutische Unterstützung, was sie wirklich ausmacht und Scham und Schuldgefühle zum Täter gehören. Sie schafft es, ihre Vergangenheit zu verarbeiten, entdeckt ihre Kreativität zeichnet und schreibt und das hilft ihr noch heute.
Triggerwarnung: Diese Folge enthält Äußerungen über sexualisierte und körperliche Gewalt.
In dieser Folge spricht Nala über den sexuellen Missbrauch in ihrer Kindheit und Jugend. Sie spricht hier über ihre Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt und macht damit Themen sichtbar, für die oft die Worte fehlen.
Ganz bewusst geht sie an die Öffentlichkeit, um anderen Mut zu machen.
Wer und was war hilfreich? Wie geht es ihr heute und was sollen andere hören?
In dieser Folge spricht sie über das, wofür oft die Worte fehlen und gibt Antworten auf Fragen, die nicht nur für Betroffene hilfreich sind.

Triggerwahrnung: Diese Folge enthält Äußerungen über Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt.

Wenn du Fragen hast oder Beratung suchst dann findest du hier Hilfe:

Kontakte zu Informationen und Beratungsstellen:
in Hamburg
Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt Dolle Deerns e.V.

Netzwerk Hamburger Beratungsstellen gegen sexualisierte Gewalt Nexus

bundesweit
Wildwasser e.V.

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen  Tel: 08000 116 016

 

2022 - Shirley Hartlage